Titelseite_Schweden_2015-1


Last Minute! Es gibt noch freie Plätze! Jetzt anmelden und zwei Wochen Schweden erleben und geniessen!

Erlebnis - Gemeinschaft - Glauben


HEJ OCH VÄLKOMNA TILL SVERIGE!
Erlebe zwei abwechslungsreiche Wochen in Südschweden. Im ersten Teil sind wir mit Kanus unterwegs, im zweiten Teil wohnen wir in Bungalows auf einem Zeltplatz direkt am Meer. Schweden, ein ideales Land, um zwei Wochen die Seele baumeln zu lassen, Freundschaften zu pflegen, neue Freunde kennenzulernen und Gott zu erleben.

Teil 1: KANUFAHREN
Wir sind eine Woche unterwegs auf den Seen und Flüssen rund um Älmhult in Südschweden. In den 2er Kanus hat alles Platz, was wir brauchen und so tauchen wir ab in die grossartige schwedische Natur. Wir paddeln täglich ein paar Stunden bis zu unserem nächsten Rastplatz, übernachten in Zelten, die wir dabei haben und kochen über dem Feuer. Fernab von der Hektik des Alltags kann die Seele zur Ruhe kommen - Aktivferien zum Erholen und Ausspannen.

Teil 2: KARLSKRONA
Auf einem Campingplatz in der Nähe von Karlskrona wohnen wir in kleinen Bungalows direkt am Meer (Ostsee). Zwischen der Morgenandacht und dem Abendprogramm können die Tage frei gestaltet werden. Auf dem Campingplatz gibt es Badebuchten, es können Boote und Velos gemietet oder Minigolf gespielt werden. Die Innenstadt von Karlskrona liegt 6km entfernt und kann gut mit ÖV erreicht werden. Ein freiwilliger Besuch im Abenteuerhaus Boda Borg kann zu einem weiteren Höhepunkt werden.

ORT
Teil 1 Gebiet um Älmhult (Flüsse, Seen, Wald, Wiesen)
Teil 2 Karlskrona


TEILNEHMER/INNEN
18- bis 25-jährige

max. 18 Teilnehmer/innen

AN- UND ABREISE
Das Lager startet am 5. Juli um ca. 15 Uhr in Kopenhagen am Hauptbahnhof und endet dort am 17. Juli um ca. 13 Uhr. Für die An- bzw. Abreise ist jeder selbst verantwortlich. Diese Kosten sind im Lagerpreis nicht enthalten.

KOSTEN
Fr. 640.- Reise mit Zug ab Kopenhagen, 7 Tage Kanufahren VP, 5 Tage Bungalow HP, Leitung
Fr. 590.- Frühbucherspezialpreis bis Ende Januar 2015

THEMA
Zwischen Himmel und Erde - Gottes Plan mit den Menschen:
In den Andachten, Inputs und Gesprächsgruppen machen wir uns auf die Suche nach dem „roten Faden" in der Bibel, versuchen die grossen Zusammenhänge zwischen den einzelnen biblischen Büchern zu erkennen und überlegen uns, welche Bedeutung sie für unseren Glauben haben.

LEITUNG, ANMELDUNG UND WEITERE INFORMATIONEN
Christian Tobler, CVJM/CVJF Jugendarbeiter
061 264 85 02 - christian.tobler(at)cevibasel.ch
Socinstr. 15, 4051 Basel

ANMELDESCHLUSS
31. Mai 2015

VERANSTALTER
CVJM/CVJF Regionalverband Basel, www.cevibasel.ch

ANNULATIONSBESTIMMUNGEN
bis 30. Tag vor Abreise 25% des Beitrages
ab 29. Tag vor Abreise 100% des Beitrages

Bild_Kanu_-_Karlskrona